Reshape Manufacturing

Mit IQ/A die Prozesse in Produktion und Logistik sichtbar machen,
Schwachstellen automatisiert identifizieren und Best Practices umsetzen.

Datengetriebenes Management der Wertströme

Prozessexzellenz braucht mehr
als nur Kennzahlen

Schnelligkeit und kostenoptimierte Produktion sind seit Jahren erfolgskritisch für Industrieunternehmen. Durch den Klimawandel erfahren zudem CO2-Transparenz und Ressourceneffizienz eine neue Dringlichkeit. Zusätzlich sind Flexibilität und Agilität der Prozesse entscheidend für den Unternehmenserfolg geworden, insbesondere da auf schwankende Nachfrage und Lieferengpässe reagiert werden muss. IQ/A bietet Industrieunternehmen die digitalen Werkzeuge, um diesen Herausforderungen zu begegnen.

Prozesse sichtbar machen

IQ/A schafft Transparenz über den gesamten Wertstrom – von den Durchlaufzeiten bis zum CO2-Fußabdruck für jedes einzelne Produkt.

Schwachstellen und Best Practices identifizieren

Typische Probleme im Produktionsprozess werden automatisiert ausfindig gemacht und verbesserte Prozessabläufe ermittelt.

Agil werden

IQ/A unterstützt kontinuierlich beim Benchmarking der Prozesse und automatisiert Analysen sowie datenbasierte Reaktionen.
Industrial Process Mining Plattform IQ/A Screenshot

Process Mining und KI für die Produktion

Bringen Sie Licht ins Dunkel

Egal was Sie produzieren, die Komplexität der Prozesse und Systeme ist enorm – und ebenso die Vielzahl an Automatisierungstechnik und Software, die Sie bereits einsetzen. Aber haben Sie Transparenz darüber, wie Ihre Prozesse tatsächlich ablaufen, an welchen Stellen Sie Wert generieren oder verlieren und was die Ursachen für Schwachstellen im Produktionsprozess sind?

IQ/A nutzt Process Mining und auf die Produktion zugeschnittene Analyseverfahren, um automatisiert einen digitalen Zwilling ihrer Produktionsprozesse auf Basis der realen Betriebsdaten zu erstellen. Hierdurch wird der tatsächliche Wertstrom sichtbar und live erlebbar. Schwachstellen im Prozess werden automatisiert aufgedeckt und in Kombination mit Verfahren der Künstlichen Intelligenz auf ihre Ursachen zurückgeführt. Simulationen und Benchmarking von Prozessen ermöglichen es, neue Best Practice Prozesse zu definieren und die Abläufe kontinuierlich zu verbessern.  

Ihre Mehrwerte durch IQ/A

IQ/A unterstützt die Verbesserung der Prozesse end-to-end

IQ/A adressiert die wichtigsten Ziele eines effektiven Operations Managements:

Effizienz

Reduktion von Produktionskosten und Working Capital durch automatisierte Identifikation von Schwachstellen, den zugrundeliegenden Ursachen und Best Practices der Prozesse. 

CO2-Reduktion

Ressourceneffizienz erhöhen durch Schaffung von CO2-Transparenz je Produkt und Reduzierung von vermeidbaren Wegen, Qualitätsmängeln und Energieverbrauch.

Kundenfokus

Auf die Just-in-Time- und Flexibilitätsanforderungen der Kunden reagieren durch bessere Planung und Minimierung von Durchlaufzeiten und Verspätungen.

Flexibilität und Widerstandsfähigkeit

Agilität erhöhen durch datenbasierte Echtzeit-Reaktionen, Live-Vorhersagen und Szenarien-Analysen.