Turn off the night

Bringen Sie mit Process Mining und Industrial AI
volle Transparenz in Ihre Produktionsprozesse.

Unsere Industrial Process Mining Plattform IQ/A

Holen Sie das Beste
aus Ihrer Produktion heraus

Mit IQ/A unterstützen wir Sie dabei, Ihre Produktion und angrenzende Prozesse kontinuierlich zu analysieren und optimieren. Auf Basis von Process Mining wird automatisiert Transparenz über den realen Produktionsprozess und verborgene Prozessineffizienzen geschaffen. In der Kombination mit Verfahren der Künstlichen Intelligenz können darüber hinaus Ursachen identifiziert, Vorhersagen getroffen und Entscheidungen datenbasiert unterstützt werden.

IQ/A

Digital Twin

In Ihrer Produktion dokumentieren eine Vielzahl an Ereignisdaten den Ablauf der Produktionsprozesse. IQ/A nutzt diese Quelldaten zur Erstellung eines digitalen Zwillings (Digital Twin) Ihres Produktionsprozesses. Produktionsplanungssysteme wie ERP, MES und APS generieren und erfassen diese Ereignisdaten automatisiert in Datenlogs. IQ/A verbindet diese Daten zusammen mit Ereignisdaten aus der Maschinen- und Gerätesteuerung zu einem umfassenden digitalen Abbild des realen Produktionsprozess.

Production Process Mining

Mit der Identifikation des realen Wertschöpfungszyklus durch Process Mining wird vollständige Transparenz über den Prozess und verborgene Prozessineffizienzen geschaffen. Auf diese Weise können Abweichungen vom Soll-Prozess, Engpässe und Ineffizienzen automatisiert erkannt werden.  Angereichert mit weiteren Informationen, z. B. Energieverbrauchs- oder Qualitätsdaten, gewinnen Sie ein ganzheitliches Bild über die Effizienz jedes einzelnen Prozesses und Produkts.

Industrial AI

IQ/A setzt auf Verfahren der Künstlichen Intelligenz, um die identifizierten Unregelmäßigkeiten und Ineffizienzen im Detail zu analysieren, verwertbare Schlussfolgerungen daraus zu ziehen und Vorhersagen zu treffen. Auf diese Weise wird das Management und die kontinuierliche Verbesserung Ihres Produktionsprozesses live unterstützt.

Produktion Process Mining Plattform IQ/A Screenshot

Der nächste Schritt in der Industrie 4.0

Echtzeit-Transparenz der Prozesse 

Die Analyse ihrer Prozesse erfolgt bei Bedarf auch dynamisch, um Engpässe und Probleme in Produktionsabläufen ohne Verzögerung zu identifizieren und so kritische Entscheidungen in Echtzeit zu unterstützen. Das reale Prozessabbild des laufenden Produktionsprozesses wird dazu kontinuierlich auf Basis der Live-Daten aktualisiert, um Prozessabweichungen bereits im Entstehen zu erkennen und Gegenmaßnahmen ergreifen zu können. 

Durch Anbindung weiterer IT-Systeme wie z. B. Auftragsmanagement, Wartungsmanagement, Warenhaltung oder Logistik lassen sich die Auswirkungen von Ereignissen in der Produktion auf angrenzende Prozesse – und vice versa – umgehend identifizieren und managen.  

Um diese Aufgaben hochperformant bewerkstelligen zu können, basiert IQ/A auf einer leistungsfähigen und skalierbaren Cloud-Infrastruktur, welche auch große Datenmengen problemlos verarbeitet. Darüber hinaus fügt sich IQ/A nahtlos in Ihre bestehende Infrastruktur ein und arbeitet problemlos mit Ihren Bestandssystemen oder weiteren externen Systemen zusammen.

Ohne Digitalisierung können die Herausforderungen der Industrie 4.0 nicht gemeistert werden. Aber: Wir glauben nicht, dass Software und KI allein alle Probleme lösen können. Der Mensch – mit seiner Erfahrung und seinem Prozesswissen – macht den entscheidenden Unterschied.

Erst im Zusammenspiel zwischen menschlicher Expertise und intelligenten Algorithmen können Analysen in den richtigen Kontext gesetzt werden und Verbesserungen nachhaltig umgesetzt werden. IQ/A macht dieses Zusammenspiel schnell und effizient, indem es Ihnen einfache Möglichkeiten bietet, Ihr individuelles Prozess- und Domänenwissen gezielt in die Analysen zu integrieren. Dies geschieht über eine intuitive Nutzeroberfläche – Sie müssen also kein IT-Experte sein, um die Möglichkeiten der Industrie 4.0 auszuschöpfen.

Datenverfügbarkeit

Ihre Daten sind
besser als Sie denken

Ohne eine fundierte Datenbasis lassen sich keine Mehrwerte aus Analytics, KI oder IT-basierter Optimierung generieren. Beim Konsolidieren und Nutzbarmachen relevanter Prozessdaten stehen viele Unternehmen noch ganz am Anfang. Also lohnt es sich gar nicht mit komplexeren Themen anzufangen?

Doch. Denn oft lassen sich auch verteilte und fehlerhafte Daten nutzbar machen, um Probleme und Ineffizienzen zu identifizieren und Planungen zu optimieren. Investitionen in eine neue Dateninfrastruktur sind dann häufig gar nicht notwendig.

Sprechen Sie uns an, und wir erläutern Ihnen, wie Sie IQ/A für Ihr Unternehmen auch ohne ein großes Infrastruktur-Projekt nutzbar machen.

Datensicherheit

Kompromisslose
Sicherheit

Was IT-Sicherheit angeht, machen wir keine Kompromisse.
Gerne erläutern wir Ihnen,

  • warum eine Cloud-basierte Infrastruktur kein Risiko für Ihre Prozesse ist – im Gegenteil
  • dass Sie jederzeit Ihre Datenhoheit behalten und selbst wählen, wo Ihre Daten gespeichert werden
  • welche Risiken Sie grundsätzlich eingehen, wenn Sie Prozesse umfangreich digitalisieren und wie sie diese adressieren.
  • wie wir höchste Anforderungen an die IT-Sicherheit und Datenschutz umsetzen

Wie verändert IQ/A Ihr Unternehmen?